dokεo CSR-Akademie –
Die Themen unserer Kurse
Einführung in CSR
CSR-Reporting
CSR-Crash-Kurs –
Nicht nur für Einsteiger
Zum Einsteigen, Auffrischen und Weiterentwickeln.
Inhalte: Vorteile durch CSR / Nachhaltigkeit, Gesetzgebung zu CSR-Reporting, Aufgaben des CSR-Managers, Grundlagen der GRI und DNK ...
CSR-Reporting
nach GRI und DNK
Das Seminar findet eintägig (ohne ausführliche GRI-Durchsprache) oder zweitägig (mit Durchsprache) statt.
Sie lernen, das CSR-Reporting nach den GRI Standards oder dem DNK vorzunehmen.
Den GRI-Index zum CSR-Bericht erstellen
Der GRI-Index ist in einem CSR-Bericht unverzichtbar.
Im Kurs lernen Sie, welche Indikatoren Sie beantworten müssen und welche Antworten möglich sind.
CSR-Kommunikation
CSR-Kommunikation zur Reputationsverbesserung
CSR benötigt eine professionelle Kommunikation, um seine volle Wirkung entfalten zu können.
Sie lernen, eine effiziente und zielorientierte CSR-Kommunikation aufzubauen.
Unternehmens-Kommunikation für Führungskräfte
Eine wirkungsvolle Unternehmens-Kommunikation zu betreiben ist wie auf einem Klavier zu spielen.
Sie lernen fortgeschrittene Kommunikations-Methoden.
Reputations-Risiken auffinden und eliminieren
Ungeschickte Kommunikations-Kampagnen können mehr schaden als nutzen.
Sie lernen, Kommunikations-Risiken zu finden und zu vermeiden.
CSR-Management
Strategisches
CSR-Management
Die Aufgaben des CSR-Managements sind sehr vielfältig und verantwortungsvoll. Hier lernen Sie sie kennen.
Sie lernen, ein professionelles CSR-Management zu betreiben.
Die Nachhaltigkeits-Performance optimieren
Mit Nachhaltigkeit Prozesse optimieren und Ressourcen sparen
Mehrere Prozent vom Umsatz lassen sich durch eine bessere Ausrichtung auf Nachhaltigkeit gewinnen.
Die Klimaneutralitäts-Performance optimieren
Klimaneutralität ist die kommende Herausforderung.
Sie lernen das neue Instrument "Quick-Check Klimaneutralitäts-Performance" kennen und anwenden.
Nachhaltige Beschaffung
Konfliktmanagement
Umweltschutz
Nachhaltige Beschaffung nach ISO 20400
Mit der ISO 20400 können Unternehmen Nachhaltigkeitskriterien systematisch in ihre Beschaffung integrieren.
Sie lernen, diese Norm effizient einzusetzen.
Konflikte mit kritischen Organisationen lösen
Konflikte mit kritischen Organisationen können die Existenz eines Unternehmens gefährden.
Sie lernen, Konflikte zu erkennen, zu managen und letztlich zu lösen.
Umweltschutz-Implementation
Ein nach EMAS oder wenigstens nach ISO 14.001 zertifiziertes Umwelt-Management ist die Eintrittskarte in die Nachhaltigkeit.
Sie lernen den Implemen- tationsprozess intensiv kennen.